Kids Best Books – Kinderbuchsuche leichtgemacht

Ich_bin_ein_Kind_und_ich_habe_Rechte

Ich bin ein Kind und ich habe Rechte

Wann wird es soweit sein, dass jedes Kind der Welt in seinen Rechten ernst genommen wird?

Haben Kinder das Recht, nie Krieg und Gewalt zu erleben? Haben Kinder gleich viele Rechte, egal ob sie Junge oder Mädchen sind? Haben Kinder das Recht, genug zu essen und zu trinken zu bekommen? Leider ist es bislang weltweit noch nicht gelungen, allen Kindern die festgeschriebenen Rechte der Kinderrechtskonvention, die am 20. November 1989 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedet wurde, zu ermöglichen. Jedes Kind hat diese Rechte. Egal wo es aufgewachsen ist, welcher Religion es angehört oder ob seine Familie arm oder reich ist. Leider können viele Kinder weltweit diese Rechte nicht einfordern oder kennen sie zu wenig.

Aber ihr habt das Recht, all diese Rechte zu haben, weil euer Land die Kinderrechtskonvention zusammen mit 192 anderen Ländern unterschrieben hat, und weil ihr ein Kind seid. Am 20. November 2019 feiert die UN-Kinderrechtskonvention 30 Jahre Kinderrechte. Aber es gibt leider immer noch viel für Kinder zu tun, solange Kriege herrschen und viele Kinder Gewalt und Hunger hilflos ausgesetzt werden. Im Schlusskapitel werden euch die Organisationen UNO und Unicef erklärt, die die Kinderrechtskonventionen verabschiedet haben und die für Kinderrechte weltweit eintreten.

Kalle

Dieses Bilderbuch ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

In diesem schön illustrierten Buch setzen sich Autor Alain Serres und Illustratorin Aurélia Fronty auf eindrucksvolle Weise mit den wichtigsten Grundrechten der insgesamt 54 Kinderrechte auseinander und wecken so auch bei jüngeren Kindern das Interesse, mehr über ihre Rechte zu erfahren. Nur 16 Prozent der Kinder in Deutschland kennen ihre Rechte nach der UN-Kinderrechtskonvention. Durch Bücher wie diese gelingt es Kindern vielleicht ihre Rechte auch im Alltag, allein oder zusammen mit anderen Kindern, in entsprechenden Situationen zu vertreten. Absolut empfehlenswert!

Aurélia Fronty hat sich an der Hochschule für angewandte Kunst in Paris auf Textildesign spezialisiert. Nach ihrem Abschluss hat sie für namhafte Pariser Modehäuser gearbeitet, parallel jedoch ihre persönlichen Arbeiten ausgestellt. Mehr und mehr illustriert sie auch Bücher. Inspirieren lässt sich Fronty vor allem von ihren Reisen durch Indonesien, Afrika, Spanien, Ägypten, Bolivien und Peru.

Alain Serres war ursprünglich Grundschullehrer, bevor er 1996 den Kinderbuchverlag Rue du Monde gründete. Er ist Autor diverser Kinder- und Jugendbücher. Für Erwachsene schreibt er Gedichte, Lieder und Theaterstücke. Besonders am Herzen liegen ihm Themen wie Rassismus und Menschenrechte und die Rechte der Kinder


Du suchst ein Sachbuch?
Hier findest Du ein paar Neuerscheinungen
Und hier kannst Du Bücher ganz genau passend zu Dir suchen! 

Mein_Buch_vom_Mond
Schlingen_Fransen_Knoten_Das_Textilbuch_fuer_Kinder
Was_macht_das_licht_wenn_es_dunkel_wird
Kommissar_Maus_loest_jeden_Fall_Die_Karies_Bande_schlaegt_zu
Nacht_fuer_Nacht
Ixi_Mimi_und_das_ZaubermuesliA1
sehen_finden_machen_Das_Werstattbuch_fuer_KinderA
Manieren_fuer_Anfaenger_Ein_Buch_ueber_Schmatzen_und_Kleckern
Das_ist_Deutschland_Eine_Reise_in_Bildern
Alle_behindert

© 2014 – 2020 Kids Best Books
Adresse der Seite: https://www.kidsbestbooks.com/buch/alle-behindert-25-spannende-und-bekannte-beeintraechtigungen-in-wort-und-bild/
Ausdruck vom 25.02.2020
Christa Robbers und Kids Best Books bei facebook